Halogenerator | VivaSalt

Halogenerator

Haben Sie vielleicht gesundheitliche Probleme mit Ihren Atemwegen oder Ihrer Haut? Gesundheitsprobleme wie Asthma, Lungenentzündung, Bronchitis, Bronchiolitis, häufige Ohrentzündungen, Angina, Mandelentzündung, Nasennebenhöhlenentzündung, COPD, Kehlkopfentzündung, Ekzem, Heuschnupfen, Milbenallergie, Schuppenflechte, usw.? Haben Sie die Halotherapie schon ausprobiert? Halotherapie ist 100% natürliche Methode mit sehr reinem Salz, ohne Zusatzstoffe. Alles, was Sie tun, ist zu atmen, und während Sie atmen, nehmen Sie mikrometergroße Partikel eines trockenen Salzaerosols direkt in Ihre Atemwege auf.

Mehr lesen


Wenn Sie schon einmal eine Halotherapie im Salzraum gemacht haben, haben Sie sich dann jemals gefragt, was das für ein Gerät ist, das dieses feine Aerosol aus trockenem Salz herstellt und wie es funktioniert? Für manche Menschen ist es schwer zu verstehen, dass diese Methode so kraftvoll und heilend ist und wirklich so einfach zu verabreichen.

Halotherapie ist die Bezeichnung für eine Therapie, die mit einem Gerät namens Halogenerator durchgeführt wird. Der Halogenerator ist ein Gerät, das ein trockenes Salzaerosol erzeugt. Mit der üblichen physiologischen Funktion der Atmung gelangt es in das Atmungssystem des Körpers, wo das gesamte Wirkungsspektrum des Immunsystems der Atemwege aktiviert wird und eine wohltuende Wirkung entfaltet. Das trockene Salzaerosol sorgt für eine bakterien- und allergenfreie Luft.

Wenn Sie sich in einem Salzraum ausruhen würden, ohne dass der Halogenerator funktioniert, dann hätten Sie keine Halotherapie gehabt. Ohne Halogenerator gibt es keine Halotherapie. Bei dem Versuch, das Mikroklima der Salzhöhle zu imitieren, werden verschiedene Techniken eingesetzt. Die Salzbeschichtung der Wände ist unwirksam. Salzziegel, die die Wände bedecken, können nur zu Dekorationszwecken verwendet werden. Wände mit Salzbeschichtung oder Salzziegeln haben nur Hilfsfunktionen, Feuchtigkeitsbedingungen, Luftreinheit und eine gewisse Schalldämpfung.

Wenn reines Salz in den Halogenerator gegeben wird, wird es in ein fein gemahlenes Aerosol umgewandelt und in den Raum geblasen. Halogeneratoren unterscheiden sich in Größe und Zweck. Die Größe des Halogenerators hängt von der Größe des Raumes ab. Halogeneratoren sind für den privaten bis professionellen Gebrauch und für die Behandlung von Menschen oder Tieren bestimmt. Es gibt voreingestellte Programme für die verschiedenen Krankheiten. Es ist sehr wichtig zu wissen, warum der Kunde eine Halotherapie machen möchte; zum Beispiel ist eine Halotherapie für Sinusitis nicht für Asthma geeignet, und man muss auch wissen, ob zum Beispiel ein Patient mit Ekzem auch Asthma hat.

Das Aerosol von Trockensalz variiert in verschiedenen Größen. Partikel mit einer Größe von bis zu 5 Mikrometern dringen tief in die Atemwege und die Haut ein. Es hat außerdem eine hohe Oberflächenenergie und eine negative elektrische Ladung. Da das Atmungssystem leicht positiv geladen ist, hat das Trockensalz-Aerosol eine bessere Wirkung und Absorption. Die Dosierung und das Management der Salz-Aerosol-Parameter sind für eine effiziente und sichere Anwendung der Methode unter Berücksichtigung einer Vielzahl von Krankheiten erforderlich.

Der Halogenerator erzeugt ein Aerosol aus Trockensalz, das eine hypobakterielle und allergenfreie Luft erzeugt. Das vom Halogenerator erzeugte Trockensalz-Aerosol verbindet sich aufgrund elektrostatischer Wechselwirkungen mit den Partikeln der Luftverschmutzung und beschleunigt deren Ablagerung, wodurch die Luft im Raum gereinigt wird und eine Aeroionisierung stattfindet. Die Luftmoleküle und das Aerosol des Trockensalzes interagieren und verursachen die Aeroionisierung. Eine Luftfeuchtigkeit von 40 bis 60% und eine Temperatur von 20 bis 24°C ermöglichen eine stabile Umgebung für die Aerodispersion.

VivaSalt Comfortable

Halogenerator

VivaSalt Mediteran

Halogenerator

VivaSalt Animal

Halogenerator

VivaSalt Animal -tragbar

Halogenerator

Er wird senkrecht an einer Außenwand des Salzraums montiert, wobei eine Öffnung durch die Wand in den Salzraum führt. Die Umgebung, in der der Halogenerator installiert wird, muss trocken sein und Raumtemperatur haben. Bei Halogeneratoren, die für die Verwendung im Raum geeignet sind, ist keine Öffnung erforderlich. Er benötigt Strom, daher muss eine Steckdose in der Nähe sein. Wo der Halogenstrahler platziert werden soll, hängt von der Gestaltung des Salzraumes ab, wo er eine Tür hat, einen Ventilator, wo die Sitze oder Betten für die Kunden sein werden, Lautsprecher usw.

Es hängt wirklich von Ihren Wünschen ab und davon, was in der Realität optimal ist, aber letztendlich machen wir es möglich.

Es ist wirklich sehr einfach. Sie erwärmen das Salz für den Halogenerator. Es ist ein sehr reines Salz, und da es keine Zusatzstoffe enthält, bindet es die Feuchtigkeit sehr schnell an sich. Deshalb erwärmen wir es und trocknen es. Nasses Salz lässt sich nicht gut mahlen oder es bildet sich nicht genügend trockenes Salzaerosol. Selbst wenn das Aerosol trocken genug ist und in eine feuchte Umgebung gelangt, wird es schnell nass, das heißt, es fällt schneller zu Boden und schwebt nicht wie üblich in der Luft. Diese Art der Halotherapie ist nicht optimal. Geben Sie das Salz wie vorgeschrieben in den Halogenerator.

Wählen Sie ein voreingestelltes Programm, das für den Gesundheitszustand Ihres Kunden geeignet ist. Das Gerät ermöglicht es Ihnen, die Dauer der Therapie und die Konzentration des trockenen Salzaerosols unabhängig vom voreingestellten Programm zu wählen. Wenn Sie auf Start drücken, beginnt die Halotherapie. Gleichzeitig können Sie den automatischen Countdown bis zum Ende der Halotherapie überwachen. Wenn die eingestellte Zeit abgelaufen ist, schaltet sich der Halogengenerator automatisch ab.

Voreingestellte Programme sind für Krankheiten wie Asthma, Bronchitis, Bronchiolitis, COPD, Lungenentzündung, Ohrenentzündung, Mandelentzündung, Nasennebenhöhlenentzündung, Ekzem, Schuppenflechte, für Sportler, Angina, usw. für Probleme der unteren und oberen Atemwege und der Haut eingestellt.

Ausführlichere Informationen erhalten Sie, wenn wir den VIVA SALT Halogenerator installieren. Sie erhalten eine Schulung über die Arbeit in Salzräumen und das Management des Halogengenerators. Wir verstehen, dass der Anfang beängstigend und schwer ist, deshalb sind wir für Sie da. Unsere Unterstützung hört nie auf, und keine Frage ist eine dumme Frage. Fühlen Sie sich frei zu fragen.

VIVA SALT-Halogengeneratoren sind das Ergebnis jahrelanger Erfahrung. Bevor unsere Marke geboren wurde, haben wir mit Halogeneratoren anderer Marken gearbeitet. Einige Dinge gefielen uns nicht oder ihre Eigenschaften waren störend, also entwickelten wir unsere eigenen. Es hat ein paar Jahre gedauert, bis unser Gerät marktreif war. Man muss sich darüber im Klaren sein, dass es nicht so einfach ist, wie es vielleicht scheint. Es müssen auch bestimmte physikalische Gesetze beachtet werden, insbesondere wie die Qualität des Salzaerosols bei der Halotherapie beschaffen ist. Wenn Sie sehr reines, trockenes Salz einer bestimmten Größe in die Zuführung des Halogengenerators geben, wird es in mikroskopisch kleine Partikel zermahlen. Diese Partikel werden durch einen Ventilator in den Salzraum geleitet. Dann wird natürlich auch geprüft, ob die Materialien für den Gebrauch geeignet sind, ob das Gerät benutzerfreundlich, leicht zu reinigen und zu bedienen ist, usw.

Wenn Sie den Halogengenerator VIVA SALT kaufen, erhalten Sie außerdem eine kostenlose Schulung, kostenlosen Support, ein Handbuch, eine Tasche mit den notwendigen Reinigungs- und Dosierwerkzeugen, ein Startpaket mit reinem Salz für Halotherapien usw.

Oft hört man, dass Salzräume nicht geeignet sind, weil die Hygiene nicht gut gewahrt wird und man sich bei einem Besuch trotzdem anstecken kann. Erstens: Wenn das stimmen würde, dann wären die Menschen, die dort arbeiten, ständig krank. Zweitens: Warum sollte jemand in einen Salzraum investieren, wenn das wahr wäre? Drittens - was ist mit all den Untersuchungen, die man im Internet finden kann? Gefälscht?

Irgendwann hatten wir genug von diesen unbewiesenen Behauptungen und haben deshalb Nachforschungen angestellt.

In Zusammenarbeit mit der Biotechnischen Fakultät von Ljubljana haben wir im Februar 2022 eine Untersuchung der Luftqualität in Salzräumen durchgeführt.

Die Untersuchung fand in der Salzvilla in Ljubljana, Slowenien, statt, wo ausschließlich VIVA SALT-Halogengeneratoren verwendet werden.

Sie haben 3 Salzräume. In einem Salzraum (SV) waren während der Halotherapie 2 Personen anwesend, die Anzeichen einer Erkältung hatten. Im zweiten Raum (H) wurde nur eine Halotherapie durchgeführt, aber es war niemand drin. Der dritte Salzraum (PV) war menschenleer und es wurde auch keine Halotherapie durchgeführt.

Die Salzräume SV und PV sind mit einem Salzbelag versehen, im Salzraum H ist eine Wand mit Himalaya-Salzziegeln verkleidet, die anderen Wände und die Decke sind nicht dekoriert. Auf dem Boden des Salzraums H befinden sich ¾ der erhöhten Fläche aus Himalaya-Ziegeln, ¼ des restlichen Bodens ist mit dickkörnigem Salz bestreut.

Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit wurden entsprechend den Empfehlungen für Salzräume eingestellt.

In allen drei Räumen und im Empfangsraum wurden Platten mit Nährböden aufgestellt und geöffnet. Unmittelbar nach Beendigung der Halotherapie wurden die Platten verschlossen und in den Kühlschrank gebracht, wo sie auf das Personal der Biotechnischen Fakultät in Ljubljana warteten, das sie ebenfalls mitnahm. Nachdem die Platten aus den Salzräumen und dem Empfangsraum entfernt worden waren, begann erst dann der Prozess der Desinfektion und Belüftung.

Nach ein paar Tagen haben wir die Ergebnisse erhalten. Für detailliertere Ergebnisse klicken Sie hier.

Die Luftqualität in den Salzräumen und im Empfangsraum in Salzräumen mit VIVA SALT-Halogengeneratoren ist vergleichbar mit den Krankenhauskriterien für mikrobielle Kontamination. Dies sind sehr hohe Standards.

Die Halotherapie ist eine sichere Therapie, und wenn der Kunde den Salzraum betritt, ist es eine sehr saubere Umgebung, in der er sich von Allergenen wie Hausstaubmilben, Heuschnupfen, Auslösern, die das Sick-Building-Syndrom verursachen, usw. befreien kann. Die Halotherapie ist für alle Altersgruppen ab 6 Monaten geeignet.

Ohne Halogengenerator ist keine Halotherapie möglich. Das Gerät mahlt das reine Salz, macht ein Aerosol aus trockenem Salz und bläst es in den Salzraum, wo Sie es einatmen. Aufgrund des beschriebenen Prozesses ist dieses Aerosol aus trockenem Salz sehr wohltuend.

Auf dem Markt sind verschiedene Geräte zu finden, die mit Salz arbeiten und daher den Anspruch erheben, eine Halotherapie zu sein. Ihre Funktionsweise entspricht in keiner Weise der eines Halogengenerators für Halotherapien in Salzräumen und auch die Effizienz ist fraglich.

Für manche geht es eher darum, den eigenen Atem zu benutzen und durch dickkörniges Salz oder Salzpräparate zu atmen.

Einige Geräte funktionieren wie Inhalatoren, die wie Kochsalzinhalatoren funktionieren. Die Inhalationszeit, die Salzfeuchtigkeit, die Größe der Partikel (falls vorhanden), die wahrscheinlich minimal sind, und die Reinheit des Salzes sind Parameter, die nicht leicht zu kontrollieren und daher fragwürdig sind.

Häufig gestellte Fragen

Warum ist ein Halogenerator besser als der Besuch einer Salzgrotte?

Mit einem eigenen Halogenerator entfallen vorherige Buchungen und Reservierungen, womöglich an einem weit entfernten Ort. Außerdem sind die Einstellungen des Halogenerators perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt, was wiederum zu besseren Ergebnissen führt. Mit einem Halogenerator können Sie die wohltuenden Eigenschaften des Salzes bequem zu Hause genießen, wann immer Sie wollen.

Was kann mit einem Halogenerator behandelt werden?

Salztherapien sind dafür bekannt, dass sie eine Reihe von Beschwerden lindern, von Asthma über Ekzeme und Schuppenflechte bis hin zu verschiedenen Atemwegserkrankungen. Salz wirkt entzündungshemmend, antibakteriell und ist ein natürliches Reinigungsmittel.

Wann brauchen Sie einen Halogengenerator?

Wenn Sie feststellen, dass Sie oder Ihre Familienmitglieder an einer der Krankheiten leiden, die mit Halotherapie behandelt werden können, empfehlen wir Ihnen, in einen preisgünstigen Salzraum zu investieren. Sie können Ihren eigenen Salzraum oder Ihre eigene Salzgrotte direkt in Ihrem Haus bauen, selbst mit begrenzten Mitteln.